Tutorials - Datenwiederaufnahme Software für Windows
Position: Home > Tutorials > Datenwiederaufnahme Software für Windows > Wie Sie Dateien von formatierten USB-Stick wiederherstellen


Wie Sie Dateien von formatierten USB-Stick wiederherstellen


Ein USB-Stick ist ein tragbares Flash-Speichermedium, das zum Ablegen der digitalen Informationen entwickelt wurde. Wie auch externe Festplatten, sind die USB-Sticks für die langzeitige Datenspeicherung und Übertragung gut geeignet. Wie bei Speicherkarten können bei USB-Sticks logische Beschädigungen auftreten. Versehentliche Löschung von Dateien auf dem USB-Stick, Formatierung des Datenträgers oder Beschädigung der Dateistruktur, wenn der USB-Stick einen Fehler anzeigt und formatiert werden will. Hierzu möchte ich gerne Bitwar Data Recovery empfehlen. Das Pogramm ist eine kostenlose Datenrettungs-Software und kann formatierte Festplatten in einer einfachen und sicheren Weise wiederherstellen.
 
Schritt 1:

Gehen Sie zur URL http://de.bitwar.net/data-recovery-software/ um das Bitwar Data Recovery-Software zu installieren und zu starten.

Schritt 2:
Schließen Sie die USB-Stick mit dem PC an und starten Sie Bitwar Data Recovery,Klicken Sie auf die Funktion " Wiederherstellung von USB-/Speicherkarte".Wählen Sie die formatierte USB-Stick und klicken Sie auf „Weiter“.
 
Schritt 3:

Wählen Sie die Dateitypen aus, die Sie wiederherstellen möchten. wie videos, Dokumente, Audios, E-Mails, Fotos und So weiter. und klicken Sie auf Weiter.
 
Schritt 4:

Nach dem Scan können Sie alle aufgelisten wiederherzustellenden Dateien eine nach der anderen vorabschauen und wählen Sie die gewünschten aus. Klicken Sie dann auf „Wiederherstellen“. Bitwar Data Recovery Hat die Fähigkeit, Dateien beim Scannen zu sehen, Gelöschte Dateien finden, Sie können Dateien jederzeit anhalten, anhalten und fortsetzen.Speichern Sie alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte, um das Überschreiben der Dateien zu vermeiden.
Mit den obigen Schritten können Sie problemlos Dateien wiederherstellen!

Tipps: 
1. speichern Sie keine weiteren Dateien auf der USB-Sticks. falls Sie bemerkt haben, dass Sie versehentlich Datei gelöscht haben. Die Bitwar Data Recovery-Software sollte verwendet werden, um es so schnell wie möglich wiederherzustellen.
2.Speichern Sie alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte, um das Überschreiben der Daten zu vermeiden.
3.Sollten Sie keine wichtigen Dateien auf USB-Sticks verlieren möchten, wird es weiser, eine regelmäßige Datensicherung auf der USB-Sticks durchzuführen.